Double Chocolate Cookies (vegan)

 

 

 

Hey ihr Lieben,

 

 

ich denke, jeder kennt und liebt sie und das in allen möglichen Variationen - Cookies! Ich habe hier nun endlich mein Rezept für euch und, da ich Schokolade liebe, als Double Chocolate Version und noch dazu komplett ohne tierische Produkte.

 

Ich habe in meinem Rezept diesmal Zucker und keine Alternativprodukte wie Xylit oder ähnliches verwendet, da ich der Meinung bin, dass Cookies auch wirklich wie Cookies schmecken sollen und andere Süßungsmittel natürlich den Geschmack, wenn auch nur leicht, verändern. Sollte euch dies nicht stören, könnt ihr den Zucker natürlich mit Xylit oder einer Süße eurer Wahl ersetzen. Aber mal ehrlich - Cookies sind absolutes Soulfood, bei deren Genuss man nicht auf Kalorien achten sollte.

 

Nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Nachbacken! Ich bin sehr gespannt, was ihr von dem Rezept haltet und freue mich wie immer über eure Rückmeldungen - sei es hier als Kommentar unter dem Blogpost oder auf meinem Instagram- Kanal @ari_goes_to_wonderland ♡

 

Alles Liebe,

 

eure Ariane

double chocolate cookies, schokolade, kekse

 

 

 

Zutaten für ca. 10 Cookies

 

  • 130g Mehl
  • 3 EL Backkakao
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Speisestärke
  • 1 Prise Salz
  • 100g Zucker
  • 110g vegane, weiche Butter
  • 1 EL Milch
  • 1 Fläschchen Vanillearoma
  • 80g Schokostückchen

 

 

 Zubereitung:

 

  • verrührt zunächst Mehl, Backkakao, Vanillezucker, Natron, Speisestärke und Salz miteinander
  • nun rührt ihr die weiche Butter unter Verwendung eines Handrührgeräts mit dem Zucker schaumig
  • im Anschluss fügt ihr nach und nach die Mehlmischung abwechselnd mit der Milch und dem Vanillearoma hinzu und rührt diese mit dem Handrührgerät vorsichtig unter. Rührt hier wirklich nur solange, bis das Mehl von der Butter einigermaßen aufgenommen wurde.
  • nun kommen die Schokostückchen hinzu, die ihr nur mit einem Löffeln unterhebt, bis sie gleichmäßig verteilt sind
  • formt nun ca. 10 gleich große Kugeln und drückt diese mit genügend Abstand zueinander auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech leicht platt. Während des Backvorgangs laufen die Cookies noch etwas auseinander und werden dann auch schön rund
  • backt eure Double Chocolate Cookies nun bei 160 Grad im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 8-10 min. Sobald die Cookies an der Oberfläche leichte Risse bekommen, sind sie fertig! Auf keinen Fall zu lange im Ofen lassen, sonst geht der so leckere, weiche Kern verloren
  • nachdem ihr die Cookies aus dem Ofen genommen habt, lasst ihr sie komplett abkühlen. Solltet ihr sie zu früh vom Backblech nehmen, könnten sie auseinander brechen.

 

 

Und nun lasst euch eure Double Chocolate Cookies schmecken 

 

 

 

double chocolate cookies, vegan, schokolade, kekse

 

  

 

Hi Guys,

 

I guess everybody is as Cookie addicted as I am, so finally here's my absolutely delicious recipe for these vegan Double Chocolate Cookies! They are soft inside and a bit crunchy outside, exactely how Cookies should be and I'm super happy to share this recipe with you!

 

This time I used normal sugar and no alternatives just as Xylit and other sweeteners. As you know Cookies are soulfood and I think you always taste a little diffrence when you're using anything else than sugar. And to be honest - you never count calories when you're enjoying a delicious cookie!!!

 

So I hope you like these Cookies as much as I do and I would be absolutely happy to read your opinions - here under my blogpost as a comment or via my Instagram account @ari_goes_to_wonderland .

 

Enjoy your baking session and the most important thing: enjoy these Cookies to the fullest ♡

 

 

Ari

double chocolate cookies, schokolade, kekse

Ingredients for ca. 10 cookies:

 

  •  130g flour

  •  3 tbsp baking cacao

  • 1 pack vanilla sugar

  • 1 tsp baking soda

  •  1/2 tsp cornstrach

  •  1 pinch of salt

  • 100g sugar
  • 110g vegan, soft butter
  • 1 tbsp milk
  • 1 tsp vanilla flavour
  • 80g chocolate chunks

Preperation:

 

  • stirr flour, baking cacao, vanilla sugar, baking soda, cornstrach and salt together
  • mix sugar and soft butter with a electric whisk until it's fluffy
  • add the flour mix, milk and vanilla flavour to the butter little by little while stirring carefully - don't stir too long, just until butter and flour mixture is roughly combined
  • now it's time to add the chocolate chunks - use a spoon to fold them in
  • form ca. 10 balls, put them on your baking plate and press them on lightly. Leave enough space between them because they disperse while baking
  • put your baking plate in your preheated oven at 160 degrees and bake your cookies for 8-10min. They're done when you see these typical little fissures on top of the cookies!
  • let them cool down completely before removing from your baking plate to prevent breaking

 


 

And now - enjoy your Double Chocolate Cookies ♡

double chocolate cookies, schokolade, kekse

Kommentar schreiben

Kommentare: 0