Mousse au Chocolate (vegan)

 

English below

 

Hey ihr Lieben,

 

ich bin schon immer absolut verrückt nach Mousse au Chocolate und heute möchte ich euch zeigen, wie ihr mit nur 3 Zutaten eine super leckere und vor allem vegane Mousse au Chocolate zaubert.

 

Meine Mousse habe ich dieses Mal mit Seidentofu zubereitet. Es gibt auch andere Versionen, bei denen ich eine andere Hauptzutat verwende - diese werde ich bald mit euch hier auf meinem Blog teilen!

Nun aber zurück zu dem heutigen Rezept! Es ist wirklich super schnell zubereitet und ihr müsst keine Dessert-Profis sein, denn ihr müsst nur die Zutaten zusammenmixen. Und keine Angst, Seidentofu hat einen sehr viel feineren Geschmack wie normales Tofu und ihr werdet es nicht herausschmecken!

 

Ich freue mich, wenn ihr meine Mousse au Chocolate ausprobiert! Lasst sie euch schmecken und ich freue mich immer wieder über jeden einzelnen Kommentar von euch, sei es hier oder auf Instagram!

 

Alles Liebe,

 

eure Ariane

 

 

mousse au chocolate, chocolate, mousse, dessert, Nachttisch, schokolade

mousse au chocolate, chocolate, mousse, dessert, Nachttisch, schokolade

 

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 400g Seidentofu
  • 200g vegane Zartbitterschokolade
  • 2 Päckchen Vanillezucker (16g)

Zubereitung:

  • bringt einen kleinen Topf, der zu ca. 1/4 mit Wasser gefüllt ist, zum Kochen
  • in der Zeit brecht ihr die Zartbitterschokolade in kleine Stückchen und gebt sie in eine kleine Metallschüssel, die auch in euren Topf passt
  • sobald das Wasser kocht, nehmt ihr den Topf von der Herdplatte und stellt die Schüssel mit der Schokolade hinein
  • rührt nun stetig eure Schokolade, bis diese vollständig geschmolzen ist - achtet unbedingt darauf, dass kein Wasser in die Schokolade kommt
  • wenn sie Schokolade geschmolzen ist, gebt ihr zunächst das Seidentofu und den Vanillezucker in einen Mixer und vermixt diese zwei Komponenten miteinander
  • dann gebt ihr nach und nach die flüssige Schokolade hinzu und mixt solange, bis sich alles gleichmäßig vermengt hat (solltet ihr es noch etwas süßer mögen, könnt ihr nun auch noch etwas Zucker dazu geben)
  • wer möchte, kann jetzt noch ein paar Schokostückchen unterheben, dann füllt ihr die Mousse in kleine Gläschen und gebt diese mindestens für ein paar Stunden, am besten über Nacht, in den Kühlschrank

 

Solltet ihr keinen guten Mixer haben, könnt ihr eure Mousse au Chocolate natürlich auch mit einem Pürierstab zubereiten! Als Deko eignen sich neben Schokoraspeln und Minze übrigens auch die verschiedensten Früchte - ich nehme am liebsten Himbeeren! Lasst es euch schmecken!

♡♡♡


 

 

 

Hi Guys,

 

Chocolate lovers hands up! I'm definitely chocolate addicted and that's why I created this delicious vegan version of my all time favorite Mousse au Chocolate! My recipe consists of only 3 ingredients and the preparation is super easy! Just time that you have to leave it in the fridge for at least a few hours or overnight.

 

This time I used silken tofu to prepare my mousse and I promise, you won't taste the tofu at the end! It makes the mousse absolutely creamy and I'm sure, you'll love the result! Just follow the few steps in my recipe below and you got your own tasty chocolate dream!

 

So enjoy my Mousse au Chocholate version and let me know what you think about it! I can't wait to read your comments here or on my Instagram channel ♡

 

Love

 

Ari

mousse au chocolate, chocolate, mousse, dessert, Nachttisch, schokolade

mousse au chocolate, chocolate, mousse, dessert, Nachttisch, schokolade

 

 

Ingredients (2-3 servings):

  • 400g silken tofu
  • 200g vegan dark chocolate
  • 16g vanilla sugar

Preparations:

  • fill a small pot with around 300ml water and bring it to a boil
  • while the water is heating break chocolate in small pieces and put them in a small metal bowl (should fit in the pot)
  • when water is boiling, remove the pot from the heat, put the metal bowl in the pot and stir the chocolate, until it is completely melted - take care that no water gets in the chocolate!
  • put silken tofu and vanilla sugar in a blender and mix it
  • then add the melted chocolate little by little until everything is combined
  • if you want, you can fold in some chocolate pieces or add more sugar, if you want more sweetness
  • fill your mousse in little jars and leave it in the fridge for at least a few hours - preferably overnight

 

Enjoy your Mousse au Chocolate with some grated chocolate on top or add some berries if you want!

If you don't have a good blender you can also use a immersion blender.

♡♡♡

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0